Media Center

Brisbane auf neuer Stadtführung kennenlernen

Architektur und Geschichte von Brisbane auf neuem Stadtrundgang erleben: Die Tour führt zu den spannendsten Orten in Queenslands Metropole, unter anderem zur ältesten Kirche des Landes

Auf einem geführten Stadtrundgang können Besucher die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Brisbane erkunden. Der Weg durch die Innenstadt führt vorbei an kolonialen Gebäuden, über historische Plätze und zu eindrucksvollen Skulpturen und Denkmälern. Die neue „City Essentials Tour“ bringt Gäste aber auch an Orte abseits des Trubels und an Stellen, die in keinem Reiseführer zu finden sind.

Um 9.30 Uhr startet die Führung an der Touristeninformation in der Queen Street Mall. Das erste Ziel ist der King George Square, der zu Ehren des gleichnamigen Königs benannt wurde und heute Schauplatz vieler Veranstaltungen ist. Auf dem Platz befindet sich zudem das Rathaus der Stadt, das von zwei bronzefarbenen Löwenskulpturen gehütet wird. Eine grüne Oase inmitten des Stadtrummels finden Urlauber im Botanischen Garten von Brisbane. Zahlreiche Bambus-, Palmen- und Blumenarten können hier bewundert werden.

Weiter geht die Tour mit einem Besuch der ältesten Kirche Queenslands. Die denkmalgeschützte St Stephen’s Chapel wurde 1848 im neugotischen Stil erbaut und bis 1874 als Kirche genutzt. Nach Fertigstellung der größeren St Stephen’s Kathedrale diente die kleine Kapelle noch einige Jahre als Schulraum bis sie langsam in Vergessenheit geriet. Nach langwierigen Restaurationsmaßnahmen wurde sie 1999 wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Die City Essentials Tour endet mit einem Spaziergang entlang des Brisbane River am Eagle Street Pier. Während Besucher noch den Ausblick auf die berühmte Story Bridge genießen, verrät der Führer Restaurant-Tipps und gibt Anregungen für die restliche Zeit in Brisbane.

Der täglich angebotene Rundgang kostet umgerechnet etwa 40 Euro und dauert rund drei Stunden. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf maximal acht Personen beschränkt. Weitere Informationen zur Stadtführung unter www.walkbrisbane.com/tour/brisbane-city-essentials-tour/. Buchbar ist die Tour unter anderem über die Reiseveranstalter-Kooperation Best of Travel Group.

Auf den Spuren von Street Art und Design
Zusätzlich bietet der lokale Veranstalter „Walk Brisbane“ viermal wöchentlich ab 13.30 Uhr eine dreistündige „Art & Design“-Tour an. Auf diesem Spaziergang entdecken Kunstinteressierte einen bunten Mix aus Street Art, historischen Skulpturen und architektonischen Meisterwerken. Auch diese Führung, die ebenfalls 40 Euro kostet, beginnt an der Touristeninformation in der Queen Street Mall und endet vor der renommierten Queensland Art Gallery. Mehr Details unter www.walkbrisbane.com/tour/brisbane-art-design-tour/

Deutschsprachige Informationen zu Queensland unter www.queensland.com

OBEN können Sie Bilder zu dieser Medieninformation direkt herunterladen. Einfach auf das gewünschte Foto klicken.
Photo Credit: Wenn nicht anders im Bildtext vermerkt, bitte "Tourism and Events Queensland“ (TEQ) nennen.